Melanie Moser, geboren 1994, lebt und arbeitet in Linz, wo sie Bildende Kunst und Textil.Kunst.Design an der Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung studiert. Im Fokus ihrer künstlerischen Arbeit stehen vorrangig individuelle Formen von Identitätsempfindungen und Körperwahrnehmungen, im Zusammenspiel zwischen Mensch und Umwelt. Fotografie ist dabei ihr Hauptmedium, das sie dazu nutzt Themen die sie beschäftigen nonverbal zu kommunizieren und die Betrachter zu eigenständigen Gedanken dazu anzuregen.  

Ausstellungsbeteiligungen

2020

GALERIE WHA, Linz
Pressing Images

POOLBAR FESTIVAL, Feldkirch
Intervention am Festivalgelände

KUNSTHALLE, Linz
KUHL-Tours

2019
HOLZHAUS, Linz
Gemeinschaftsausstellung der dort arbeitenden KünstlerInnen

UNIVERSITÄT FÜR KÜNSTLERISCHE UND INDUSTRIELLE GESTALTUNG, Linz
Rundgang

TAXIS PALAIS, Innsbruck
Internationaler Grafikwettbewerb

GALERIE WHA, Linz
A Room Stuffed With Stuff

2018
GALLERIE WHA, Linz
Min 12 G/QM

KULTURTANKSTELLE, OK, Linz
Praktisch Scheisse

UNIVERSITÄT FÜR KÜNSTLERISCHE UND INDUSTRIELLE GESTALTUNG, Linz
Rundgang

2017
KAPU, Linz
BodySoundSpace #5

UNIVERSITÄT FÜR KÜNSTLERISCHE UND INDUSTRIELLE GESTALTUNG, Linz
Rundgang

2016
EKA, Tallinn
Erasmus Exhibition

SALZAMT, Linz
Kristallin#28

2015
SUBVIOLETT, Linz
Fadenzieher

Ausbildung

seit 2018
MASTER: TEXTIL.KUNST.DESIGN
Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung
LINZ

seit 2017
DIPLOMSTUDIUM: BILDENDE KUNST
Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung
LINZ

2014-2018
BACHELOR: TEXTIL.KUNST.DESIGN
Universität für künstlerische und industrielle Gestaltung
LINZ

2016
ERASMUS: TEXTILE DESIGN
Estonian Acadamy of Arts/
Eesti Kunstiakadeemia
TALLINN

2013-2014
MEISTER: FACHBEREICH BÜHNENKOSTÜM
MEISTERKLASSE DAMENKLEIDERMACHER,
Schulzentrum „Die Herbststraße –Mode und Kunst“
WIEN

Creative Commons Lizenzvertrag

Lizensiert unter einer Creative Commons Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.